Barrierefrei, Gemeinde, Glaube, Musik

Musik in der Nikodemuskirche

Frühlings-Konzert

Sonntag, 7. April, 18 Uhr

Das „Bläserkollektiv Nürnberg“ –

lädt ein zu einem strahlend, fröhlich beschwingten Frühlingskonzert.
Die 25 Holz- und Blechbläser/innen des synphonischen Blasorchesters präsentieren mit ihrem Dirigenten Karl-
Heinz Höger die gesamte Bandbreite der symphonischen Blasmusik.
Genießen Sie den strahlenden Klang der Barockmusik, gefühlvolle Momente der Filmmusik oder meditativ tief
wurzelnde Motive der Musica Sacra in der Nikodemuskirche.

Samstag, 18. Mai, 20 Uhr
Nürnberger Akkordeon-Ensemble &
Akkordeonorchester Nürnberg:
Ganz schön virtuos!

Mitreißende Musik aus Russland und anderen Ländern.
Das Nürnberger Akkordeonorchester (Dirigent: Stefan Hippe) und das Nürnberger Akkordeon-Ensemble (Leitung: Marco Röttig) präsentieren Ihnen klassische Werke u. a. von Dimitri Shostakovich, Sergej Rachmaninoff und Sergej Prokofjew ebenso als auch den berühmten „Hochzeitsmarsch“ von Mendelsohn Bartholdy.
Darüber hinaus werden beide Ensembles ihre Wettbewerbsprogramme für die Teilnahme am „International World Music Festival 2019“ in Innsbruck präsentieren.

 

 

 

 

Weitere Konzerte sind in Vorbereitung. Änderungen vorbehalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde, Glaube, Konfirmanden, Musik

Sonntag in Nikodemus

 Gottesdienste in der Nikodemuskirche sind etwas Besonderes. Wer den Kirchenraum zum ersten Mal betritt, spürt dies bereits an der Anordnung von Altar und Stühlen. Der Eindruck, um eine Mitte versammelt zu sein, wird durch die Grundform der Kirche – einem gleichseitigen Sechseck erzeugt. Beim Abendmahl steht die Gemeinde um den Altar. Den Gottesdienstplan finden Sie im links.

Nikodemus -von neuem geboren  Quelle:AL