Kindergarten

Qualitätssicherung

Wir achten auf Qualität

Qualitätsmanagement

  • Schriftlicher Leitfaden für Praktikantinnen
  • Arbeitsabläufe werden schriftlich festgehalten
  • Von allen Besprechungen werden Protokolle angefertigt.
  • Kundenwünsche werden durch Befragung ermittelt.
  • Zuständigkeiten werden durch Stellenbeschreibungen und schriftliche Anweisungen geregelt.
  • Hausinterne Regelungen sind schriftlich fixiert.
  • Beobachtungsbögen

Fortbildungsmaßnahmen der letzten Zeit

Themen:

  • Faires Raufen
  • Portfolio-Arbeit im Kindergarten
  • Trommelworkshop für Kinder
  • Arbeitskreis Schulkindbetreuung
  • Beratung und Anleitungskompetenz
  • König Plus und Rabe Minus
  • Wald mit allen Sinnen erleben
  • Neue und bewegte Mitmach-Hits
  • Kooperation Kindergartemn Grundschule
  • Experimente
  • Elterngespräche bei Übergängen professionelll gestalten
  • Biblische Geschichten neu erleben
  • 2 Teamtage zur Reflektion und Planung

Supervision

Leitung und stellvertretende Leitung nehmen an einer Leitungs-Supervision teil

Fachberatung

Die Einrichtung ist dem evangelischen Kindertagesstättenverband angeschlossen, dessen Fachberatung dem Träger für alle auftauchenden Fragen zur Verfügung steht.