Gemeinde, Glaube

Predigten zum Abendmahl

Die Feier des Heiligen Abendmahls ist ein besonderer Höhepunkt des Gottesdienstes. Nicht ohne Grund hat die Art und Weise, wie man Abendmahl feiert, erlebt und deutet das Spezifische der spirituellen Erfahrung dabei ausgemacht. Vor 500 Jahren hatten Luthers Ausführungen über die „Deutsche Messe“ (den Gottesdienst in deutscher Sprache) bahn-brechende Wirkung. Vor 40 Jahren entstand auf einem Kirchentag die Idee des „Feierabendmahls“. Wie kommt man, wie feiert man, wie geht man miteinander um? Geht man anders wieder heim?

Bei den Gottesdiensten um Ostern wollen wir miteinander auf verschiedene Art und Weise Abendmahl feiern und in der Predigt und in Nachgesprächen uns darüber Gedanken machen.

I.     17.3.2019: Abendmahl und Altes Testament. Ritual, schön aber brutal?  (Un)ausgesprochene Schwierigkeiten mit dem Abendmahl. Pfr. Langmann

II.    18.4.2019 (Gründonnerstag): (Gem)einsam durch die Nacht? Erleichtert, weil ich etwas dort gelassen habe in der Kirche  Pfr. Baumeister

III.   19.4.2019 (Karfreitag): Hingabe statt Opfer? Lieben statt Aufopfern. Das Ende: Es gibt ein neues Leben.                                           Pfr. Baumeister

IV.   21.4.2019 (Ostersonntag):  Ostern, das wird ein Fest, der Farben, der Freude, des Lebens. Die neue Osterkerze, die Geschichte von den Emmausjüngern, das Teilen von Brot und Traubensaft bringen uns auf die Spur. Pfrin Kaplick

V.   19.5.2019 (Jubiläumskonfirmation) Wir am Altar. Geschichte und Zukunft. Unsere Deutungen des Abendmahls- warum geben sie uns Kraft? Pfr. Langmann

Barrierefrei, Gemeinde, Glaube, Musik

Musik in der Nikodemuskirche

Samstag, 18. Mai, 20 Uhr
Nürnberger Akkordeon-Ensemble &
Akkordeonorchester Nürnberg:
Ganz schön virtuos!

Mitreißende Musik aus Russland und anderen Ländern.
Das Nürnberger Akkordeonorchester (Dirigent: Stefan Hippe) und das Nürnberger Akkordeon-Ensemble (Leitung: Marco Röttig) präsentieren Ihnen klassische Werke u. a. von Dimitri Shostakovich, Sergej Rachmaninoff und Sergej Prokofjew ebenso als auch den berühmten „Hochzeitsmarsch“ von Mendelsohn Bartholdy.
Darüber hinaus werden beide Ensembles ihre Wettbewerbsprogramme für die Teilnahme am „International World Music Festival 2019“ in Innsbruck präsentieren.

Weitere Konzerte sind in Vorbereitung. Änderungen vorbehalten.

Gemeinde

Kirchenvorstandswahl 21.10.2018

Am Sonntag 21.10.2018 wurden die Mitglieder des Kirchenvorstands für die Wahlperiode 2018-2024 gewählt. Aus den 14 aufgestellten Kandidatinnen und Kandidaten waren 9 Personen zu wählen.

Von rund 5600 Gemeindemitgliedern waren 4890 wahlberechtigt. An der Wahl haben sich 714 beteiligt. Zum ersten Mal wurde die Wahl als Briefwahl organisiert.

Auf Grund der Wahl gehören dem neuen Kirchenvorstand an:

  1. Benker, Thomas
  2. Döhla, Philipp
  3. Fritsch, Helga
  4. Dr. Goll, Wolfgang
  5. Hansen, Sven
  6. Hellmuth, Evelyn
  7. Henning, Werner
  8. Kersten, Claudia
  9. Müller, Uwe   – Berufen wurden am 15.11.2018 drei weitere Personen
  10. Graf, Nico
  11. Landgraf, Matthias
  12. Stark, Ines

Die Kirchenvorstandswahl ist damit abgeschlossen.

——————————————————————–

Danach wurden folgende Zuständigkeiten/Beauftragungen festgelegt:

2. Vorsitzende/r : Dr. Wolfgang Goll

Vertrauensfrau/mann: Thomas Benker

Stellvertr. Vertrauensfrau/mann: Sven Hansen

Kirchenpfleger/in: Ingeborg Müller

Schriftführer/in: Matthias Landgraf/Sven Hansen

Pro-/Dekanatssynode Delegierte/r u. Stellvertreter/in: Dr. Wolfgang Goll/Claudia Kersten

Bauausschuss: Hermann Grimm, Niko Graf, Werner Henning, Ingeborg Müller

Beauftragte für  Diakonie: Helga Fritsch

Beauftragte für Erwachsenenbildung: Evelyn Hellmuth

Vertreter im Jugendausschuss: Philipp Döhla

Fundraising-Team

Gemeinde, Glaube, Konfirmanden, Musik

Sonntag in Nikodemus

 Gottesdienste in der Nikodemuskirche sind etwas Besonderes. Wer den Kirchenraum zum ersten Mal betritt, spürt dies bereits an der Anordnung von Altar und Stühlen. Der Eindruck, um eine Mitte versammelt zu sein, wird durch die Grundform der Kirche – einem gleichseitigen Sechseck erzeugt. Beim Abendmahl steht die Gemeinde um den Altar. Den Gottesdienstplan finden Sie im links.

Nikodemus -von neuem geboren  Quelle:AL

Gemeinde

Kirchenvorstand – Sitzungstermine

An öffentlichen Teilen der Kirchenvorstands-Sitzungen können interessierte Gemeindemitglieder teilnehmen.

Die Termine 2019 sind – jeweils 19.30 h:

  • 11.4.2019.
  • 9.5.2019
  • 18.7.2019

,

Jugend

Jugend

Kontakt und Informationen zu Angeboten für Kinder, Jugendliche und Konfirmanden 

erhalten Sie bei Christina Höpfner. 

Ganz aktuelle Infos gibt es auch immer unter: https://ejnikodemuskirche.com

Jugend, Konfirmanden

Konfirmanden

Kontakt und Informationen zu Angeboten für  Konfirmanden

erhalten Sie bei Diakonin Christina Höpfner.

Ganz aktuelle Infos gibt es auch immer unter: https://ejnikodemuskirche.com

Gemeinde, Kontakt

Pfarramt

Telefon
0911 – 23 95 62 0
Fax
0911 – 23 95 62 19
Email
pfarramt@nikodemuskirche-nbg.de
Sekretariat
Vormittags:    Gabriele Röttig
Nachmittags: Brigitte Hartmann
Öffnungszeiten allgemein
Montag  10-12  
Dienstag  10-12  14-16
Mittwoch 10-12  14-16
Donnerstag 10-12  14-16
Freitag    12-14

Besondere Öffnungszeiten an Urlaubs- u. Feiertagen!

Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Anrufbeantworter.

weiter lesen…

Gemeinde, Jugend

Miniclub – Der Treffpunkt

 

Kommen Sie mit Ihrem Kind in unseren Mini-Club. Ein gemeinsames Frühstück, Sing- und Fingerspiele, basteln, krabbeln und laufen lernen steht für uns und die Kleinsten auf dem Programm.